Start der Online-Datenerhebung für Jugend zählt 2

Seit dem 21. Oktober 2021 ist es Verantwortlichen vor Ort möglich, die Daten zu ihren Angeboten in der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit über oase-bw.de einzugeben.
Die Datenerfassung läuft bis Sommer 2022. Es wird empfohlen, die Daten nicht nach und nach, sondern gesammelt in zwei Schritten einzugeben:

  1. Schritt: Erfassung aller abgeschlossenen Angebote aus dem Jahr 2021 (bis Januar 2022)
  2. Schritt: Erfassung aller kontinuierlichen Angebote und Angebote aus dem Jahr 2022 (bis Sommer 2022)

Parallel zum Start der Erhebung erhalten die Verantwortlichen in den Verbänden und Kirchengemeinden vor Ort ein Schreiben mit den wichtigsten Informationen.

Dieser Beitrag wurde unter Projektgruppe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.