Vorbereitung der Erhebung 2021

Das Jahr 2020 steht im Zeichen der Vorbereitung für die Online-Erhebung 2021. Auf Basis der Erhebung von 2012/2013 wird die Befragung für das kommende Jahr vorbereitet. Um die Erhebung möglichst passgenau auf die verschiedenen Arbeitsfelder abzustimmen, finden im ersten Halbjahr Konsultationsgespräche der wissenschaftlichen Koordinatorin Mirjam Rutkowski mit den Bereichsverantwortlichen verschiedener Arbeitsfelder der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen statt. Anregungen und Hinweise aller Art sind in dieser Phase willkommen und können an Mirjam Rutkowski geschickt werden.

Veröffentlicht unter Projektgruppe | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Vorbereitung der Erhebung 2021

„Jugend zählt“ wird von der Bundesregierung zitiert

Im neu erschienenen 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung (2017) wird die Studie „Jugend zählt“ an vielen Stellen zitiert, beispielsweise zu den Themenfeldern Religion (S. 247), Beteiligung an der Jugendarbeit (S. 384) oder Inklusion (S. 406f.). Dies zeigt, wie bedeutsam die Bereitstellung verlässlicher Daten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auch seitens der Jugendforschung und –politik eingeschätzt wird.

Veröffentlicht unter Projektgruppe | Kommentare deaktiviert für „Jugend zählt“ wird von der Bundesregierung zitiert

Studie „Jugend gefragt“ ist erschienen

Im Herbst 2016 ist die Vertiefungsstudie zu „Jugend zählt“ erschienen.
Alle weiteren Informationen!

Die Studie „Jugend gefragt“ wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg

Veröffentlicht unter Projektgruppe | Kommentare deaktiviert für Studie „Jugend gefragt“ ist erschienen